Borussia II entspannt gegen Stella Bevergern - Samstag 14:00

06.07.2024

Gute Stimmung vor dem ersten Test

-cni- EMSDETTEN. „Alle vier Neuzugänge sind am Start, alle sind motiviert, die Stimmung ist gut, wir haben in den ersten Einheiten viel gespielt, aber auch einen Cooper-Test absolviert.“ So fasst Tom Schölling, spielender Co-Trainer der Borussia-Reserve, die ersten Trainings-Tage des Kreisligisten zusammen. Jetzt freuen sich die Rot-Weißen auf das erste Testspiel, das am Samstag um 14 Uhr auf dem Teekotten gegen Stella Bevergern angepfiffen wird. Und das die Borussen „entspannt angehen“, wie der Co-Trainer sagt, der zurzeit „Chef“ Klaus Frank vertritt. „Wir haben jetzt in den nächsten fünf Wochen viele Spiele, der Konkurrenzkampf ist größer als in der Vorsaison, jeder kann sich zeigen.“