Fredi Dietz mit doppelter Ehrung

23.01.2024

Gleich zweimal durfte sich Jungtrainer und Jungschiedsrichter Fredi Dietz in den vergangenen Tagen über eine Ehrung für sein Engagement als Ehrenamtler freuen. 

 

Am vergangenen Freitag ging es für ihn nach Reckenfeld zur Preisverleihung des jungen Ehrenamts durch den FLVW Kreisverband Steinfurt. Der Grund: Bereits seit seinem 14. Lebensjahr engagiert sich Fredi bei uns im Verein als Jugendtrainer – mittlerweile als einer der hauptverantwortlichen Trainer einer 30-köpfigen C2-Jugend. Seit seinem 15. Lebensjahr darüber hinaus als einer der (leider immer seltener werdenden) Schiedsrichter. Folgerichtig wurde Fredi als einer von 5 „Fußballhelden“ im Kreis Steinfurt ausgezeichnet und mit einem Trikot der deutschen Nationalmannschaft geehrt. Einen Tag später dann gleich die nächste Ehrung: Als Teil des Trainerteams des Emsdettener Fußballcamps – ein Kooperationsprojekt aller Emsdettener Fußballvereine und des Gymnasiums Martinum – erhielt Fredi auch den Ehrenamtspreis des Stadtsportverbands Emsdettens.



An dieser Stelle auch vonseiten des Vereins ein großes Dankeschön für diesen wertvollen Einsatz!

freddi-dietz