Emsdettener Hallenstadt-meisterschaft

14.11.2023

Borussia lädt am 30. Dezember in die Euregiohalle ein 

Lokalsport , 14. November 2023 - 06:00 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Strack

Schon 2019 waren Tom Holöchter (am Ball) und Marius Klöpper (re.) für Borussia in der Euregiohalle dabei. 

Wann gab es denn das letzte Hallen-Fußballturnier mit Senioren-Mannschaften in Emsdetten? Puuuh, das muss doch vor Corona gewesen sein... 

 

Richtig. Am 28. Dezember 2019 gab es das letzte Hallenturnier der Borussen, die das Dettener Indoor-Spektakel lange Zeit und regelmäßig zwischen Weihnachten und Neujahr in der Euregiohalle ausgerichtet haben. 

 

Und nun gibt es das Comeback: Am Samstag, 30. Dezember, steigt wieder ein Hallenfußballturnier in Detten. Beginn voraussichtlich um 15 Uhr. 

Borussia Emsdetten hat die Initiative ergriffen und lädt an diesem Termin „zur Emsdettener Hallenstadtmeisterschaft“ ein, wie die Borussia-Vorstände Henrik Helmer und Manfred Schwartze am Rande des Westfalenliga-Heimspiels ihres Vereins gegen den FC Preußen Espelkamp (0:1) am Sonntagnachmittag bestätigten. 

 

 

Foto: Strack

Borussia Emsdetten hofft, dass das Comeback des Hallenturniers bei den Fans gut ankommt und am 30. Dezember viele Zuschauer auf der Tribüne der Euregiohalle die Dettener Hallenstadtmeisterschaft verfolgen. 

 

 

„Jeweils die ersten und zweiten Mannschaften aller drei Emsdettener Vereine haben für die Hallenstadtmeisterschaft 2023 zugesagt“, erklärte Manfred Schwartze. „Mit Mannschaften von außerhalb hätte es ohnehin nicht funktioniert.“ Demnach sind am 30. Dezember in der Euregiohalle am Ball: 

Westfalenligist Borussia I, 

Bezirksligist Emsdetten 05 I, 

die A-Ligisten Fortuna Emsdetten I und Borussia Emsdetten II sowie 

die beiden B-Ligisten Emsdetten 05 II und Fortuna II. 

 

Da ist also für reichlich gesunde Lokal-Rivalität gesorgt, alle Dettener Fußball-Fans können sich auf eine interessante sportliche Abwechslung zwischen den Feiertagen freuen. „Wir hoffen auf eine volle Euregiohalle und und gute Stimmung auf der Tribüne“, so Borussia-Vorsitzender Henrik Helmer. Über die weiteren Details – wie die Auslosung und den genauen Spielplan des Turniers – wird die Emsdettener Volkszeitung zeitnah berichten. 

img-0254