Damen II: Tor von Celine Moritz bringt einen Punkt

28.08.2023

Borussia-Frauen II: 1:1 bei Saxonia Münster

MÜNSTER In ihrem ersten Bezirksliga-Spiel erreichte die Frauen-Reserve der Borussia am Sonntag bei TuS Saxonia Münster ein 1:1 (1:1). Damit zeigte sich Anja Wolters, die als Trainerin einsprang und den erkrankten Coach Frank Weber an der Seitenlinie vertrat, zufrieden.

Nach einer aktionsarmen Viertelstunde kamen die Borussinnen besser in die Partie und gingen durch eine schöne Einzelleistung von Celine-Sophie Moritz in der 27. Spielminute auch in Führung. Doch die Gastgeberinnen glichen noch vor der Pause nach einer Standardsituation zum 1:1 aus: Sarah Carina Ursula Ströbe war für Saxonia in der 40. Minute erfolgreich.

In der Kabine forderte Trainerin Anja Wolters mehr Kampf von ihren Spielerinnen. Die mühten sich nach Wiederanpfiff redlich und hatten in der Schlussviertelstunde der Partie auch die eine oder andere Möglichkeit. Dennoch blieb es am Ende beim 1:1.