SV Borussia Emsdetten
vs.
SpVgg Vreden
15. September 2019 15:00 Uhr · Emsdetten · Walter-Steinkühler-Stadion

Borussia Aktuell

Zurück

A-Jgd: Im Viertelfinale Westfalenpokal winkt Schalke 04
22.03.2019 - 07:56 Uhr in A1 - (U19) Junioren
Ausgerechnet zum Landesliga Spitzenreiter Westfalia Soest, führt das Losglück die Borussen in der dritten Runde (24.03.19). Andere Teams bekommen es bereits in dieser Runde in ihren Heimspielen mit zugelosten Bundesligisten zu tun. Das sollte auch für Borussia Ansporn sein, schließlich winkt bei Erfolg der Sieger aus der Partie TSC Eintracht DO vs FC Schalke 04. Dafür lohnt es sich zu fighten.
Bis dahin wird es ein steiniger Weg. Die reinen Zahlen sprechen komplett gegen die Emsdettener. Soest’s Liga Ausbeute 37 Punkte bei 50:18 Toren in 15 Spielen. Die Daten der Teekottenelf sind ernüchternde 12 Punkte und 24:40 Tore bei 14 Partien.
Was soll’s. Jedes Spiel beginnt bei Null. Warum nicht als Underdog die vermeintlich unbezwingbaren Soester ärgern. Entscheidend jedenfalls wird sein, mit welcher Einstellung Borussia auflaufen wird. Wenn sie nicht sofort hellwach sein sind, kann es am Ende böse enden. Zudem steht mit Luis Hinterding ein weiterer Spieler verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Dagegen ist aus dem Lazarett Innenverteidiger Linus Schnieders wieder ins Training eingestiegen. Ob es für ihn an Sonntag reichen wird ist fraglich.
Keine leichte Aufgabe zur Bildung einer Startformation und Spielaktik, die sich Trainer Reinhard Kloppenborg bis zum Anstoß in Soest zu überlegen hat.

A-Junioren Westfalenpokal
Spielvereinigung Westfalia Soest – SV Borussia Emsdetten
Anstoß um 10:30 Uhr am Sonntag den 24.03.19
Ardeyweg 31-33, 59494 Soest
Schiedsrichter: Frank Perschke (Essen)
Assistenten: Dominik Niesel (Bockum Hövel); Abdülkadir Baycan (Hamm)

Autor: Andreas Schulte

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de