Grün-Weiß Nottuln
vs.
SV Borussia Emsdetten
08. Dezember 2019 15:00 Uhr · Nottuln · Baumberge-Stadion

Borussia Aktuell

Zurück

Borussia II letztlich ohne Chance
17.06.2012 - 19:27 Uhr in Borussia II
EMSDETTEN. Zum letzten Meisterschaftsspiel empfing Borussias Reserve die Zweite von SuS Neuenkirchen im Walter-Steinkühler-Stadion. Nach 90 Minuten Spielzeit jubelten die Gäste über ihren 4:1-Sieg.Von David Muhmann

Max Zollfrank (r.) und die Borussen kamen im letzten Saisonspiel gar nicht zum Zuge ... (Foto: Bernd Oberheim )

Neuenkirchen dominierte die Partie. Schon nach acht Minuten erzielten die Gäste durch Björn Albers ihren ersten Treffer. Albers konnte völlig ungedeckt den Ball nach Flanke annehmen und einschießen.

Borussia blieb passiv und hatte sichtlich Schwierigkeiten gegen die starken Neuenkirchener zu verteidigen.

Borussias Torwart Kevin Brock foulte den Neuenkirchener Albers im Strafraum. Den folgenden Elfmeter verwandelte Murat Hitir souverän zum 0:2 (30.).

Verheerende Abwehrfehler

Immer wieder griffen die Gäste an. Borussia kam nur selten in die Nähe des Neuenkirchener Strafraums. Dazu kamen verheerende Abwehrfehler.

So stand Neuenkirchens Marco Brinker in der 73. Minute völlig alleine in Tornähe und konnte den Ball in die linke Ecke zum 3:0 befördern.

Eine Niederlage ohne ein eigenes Tor wollten die Borussen jedoch nicht so einfach einstecken. Deshalb sammelten sie sich in der Schlussphase noch einmal und verkürzten in der 86. Minute durch Patrik Lukas zum 1:3.

Zwei Minuten später traf der Neuenkirchener Doppeltorschütze Marco Brinker zum 1:4-Endstand.

Autor:

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de